?>
Kanzleiprofil

Allgemeines Kanzleiprofil

 

Seit 1987 bin ich als Rechtsanwalt im Kiez in der Boddinstraße in Berlin-Neukölln niedergelassen. Die Anforderungen des rechtsuchenden Publikums über diesen langen Zeitraum haben bewirkt, dass ich auf praktisch allen Rechtsgebieten reichhaltig praktische Erfahrung gesammelt habe. Ich bin in erheblichen Umfang in Strafsachen tätig (siehe Besonderes Kanzleiprofil).

Über 25 Jahre lang waren mein tägliches Brot rechtliche Probleme aller Art ebenso wie familienrechtliche Probleme einschließlich Ehescheidungen. Den praktischen Bedürfnissen folgend habe ich auch auf sozialrechtlichem Gebiet reichlich Erfahrung gesammelt. Verkehrsrechtliche Probleme (Strafverfahren, Bußgeldverfahren, Schadenregulierungen etc.) wie auch verbraucherschutzrechtliche Probleme (Widerruf von Verträgen etc.) gehörten ebenso zu dem umfangreichen Bereich, in dem ich tätig geworden bin. Seit Anfang 2010 bin ich auch als gerichtlich bestellter Berufsbetreuer tätig. Diese Tätigkeit hat sich zu meinem zweiten Standbein entwickelt. Mittlerweile führe ich ca. 30 Betreuungen.

Die Führung von Betreuungen hat mich in die Lage versetzt, dass ich seit Sommer 2014 anwaltlich fast ausschließlich in dem Bereich des Strafrechts tätig werde. Daneben wickle ich verkehrsrechtliche Mandate aller Art ab und führe einvernehmliche Scheidungsverfahren durch.

Gelegentlich übernehme ich auch streitige familienrechtliche Mandate betreffend Sorge-, Umgangsrecht oder ähnlichem. Hier übernehme ich Mandate allerdings nur nach einem längerem Vorgespräch, um beurteilen zu können, ob sich die Mandatsführung mit meinem familienrechtlichen Rechtsverständnis vereinbaren lässt, das nicht den Kampf um des Recht haben wollens beinhaltet, sondern das Kindeswohl im Auge hat.

Mitunter übernehme ich wegen der Abwechslung auch ganz andere Mandate. Mit meinem weit gestreuten Erfahrungsschatz fällt mir das nicht schwer. Dann ist allerdings mein Interesse an dem Fall Voraussetzung. Im Zweifel ist es immer eine Anfrage Wert.

Mehr lesen